Es ist bemerkenswert, dass sich die Diskussion fast nur mit den aggressiven Schülern befasst und vor allem der Frage nachgeht, warum Kinder aggressiv sind. Die Frage nach den Kindern, die zu Opfern werden, welche Bedingungen dafür bedeutsam sind, und was für die Opfer pädagogisch getan werden kann, wird  eher selten gestellt.


Persönlichkeitsmerkmale:

 

Schulmerkmale:

 

Familienmerkmale: